Yin Yoga im Herbst mit Musik

The Different Types of Urgency Campaigns You Can Create
By Anna Nittmann
Yin Yoga im Herbst mit Musik

Yin Yoga im Herbst 

Yin Yoga ist ein besonders langsamer Stil, bei dem die Haltungen über mehrere Minuten gehalten werden. Für die Praxis brauchst du einen gemütlichen Platz, ein paar Kissen zum Polstern und eine Decke.

Das 30-minütige Yogavideo harmonisiert den Herz, Lungen- und Dickdarmmeridian. Die Yogaübungen im Video sind besonders erdend und beruhigen dein Nervensystem, bringen deine Gedanken zur Ruhe und sind eine wundervolle Praxis für die frühen Morgenstunden, zum Beispiel bevor du zur Arbeit gehst (zwischen 4 Uhr und 7 Uhr) oder am Nachmittag zwischen 15 Uhr und 19 Uhr. Aber auch am Abend hat diese Praxis eine ausgleichende Wirkung. 

Wenn die Tage wieder dunkler und ungemütlicher werden, kann es in dieser Umstellungsphase zu Stimmungsschwankungen kommen. Eine Disharmonie zeigt sich in Lustlosigkeit, vermehrten Gedanken und Sorgen oder auch Trauer. Diese Emotionen verbrauchen unsere Lungenenergie und mindern unsere Lebensfreude. Stärken wir unser Herz, können Sorgen und Trauer überwältigt werden, wir kommen wieder in die Freude und finden wieder mehr Lebenssinn. 

Das kraftvolle Shiva-Mantra begleitet dich durch diese halbe Stunde. Shiva steht für Transformation, für Zerstörung und Erneuerung zugleich. Das Mantra unterstützt besonders in schwierigen Zeiten, hilft dir ins Gleichgewicht zu kommen, schenkt dir VertrauenFrieden und Klarheit. Unten habe ich dir noch die CD Version geteilt (von Anna & Shem "Sarvala Mangala", erschienen auf dem Album Shambho, 2019)

Viel Entspannung bei der Praxis!

Eure Anna

Ready to learn?

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Pen
>